Rbf. Seelze – Kabeltiefbau für Erneuerung der Weichenheizungsanlagen – LP 6

=> Auszuführende Leistungen:

Planungsleistungen der LP 6 in Zusammenarbeit mit IB Öko-Plan

=> Details zum Bauvorhaben:

  • Bauherr: DB Netz AG
  • Geplante Bauzeit: 2021 – 2023
  • Geplante Bausumme: Gesamt ca. 7.000.000 € netto, davon ca. 2.900.000 € netto KTB / 2.900.000 € netto EEA / ca. 360.000  € netto OLA
  • Rekonstruktion, Ergänzung und Erweiterung der 11 Weichenheizungsanlagen des Rangierbahnhofs Seelze mit Umbau/Ergänzung von 344 Weichen/EKW/DKW, Neubau von 11 Speiseanlagen/Trafos/BSH für Weichenheizkreise, Neubau von ca. 8.000 m Kabelgefäßsystemen versch. Größen, Neubau von ca. 210 Kabelschächten versch. Größen, Einbau von ca. 350 m Gleisquerungen in offener Bauweise und ca. 80 m Gleisquerungen in geschlossener Bauweise, Erneuerung von ca. 8.000 m Rand- bzw. Rangierweg, Lieferung und Einbau von ca. 75.600 m Kabel versch. Querschnitte, Lieferung und Einbau von 344 Weichenheizungseinrichtungen (Zungenheizungen, Backenschienenheizungen, Verschlußfachheizungen)

=> Leistungszeitraum:

ab September 2018